Das Naturalienkabinett in Kloster Einsiedeln

In Vor­be­rei­tung der Aus­stel­lung »Aus Meis­ter­hand – Tier­prä­pa­ra­te von Ernst Hein­rich Zol­li­ko­fer« führ­te uns der Weg nach Klos­ter Ein­sie­deln in die Schweiz. Im stau­nens­wer­ten Natu­ra­li­en­ka­bi­nett fin­den sich bis heu­te eine Viel­zahl von his­to­ri­schen Prä­pa­ra­ten, die Zol­li­ko­fer im Auf­trag des Stifts für die gym­na­sia­le Aus­bil­dung gefer­tigt hat. Für uns war der Besuch in Ein­sie­deln eine wun­der­ba­re Bege­ben­heit. Wir durf­ten die Gast­freund­schaft der Bene­dik­ti­ner genie­ßen und mach­ten die berei­chern­de Bekannt­schaft mit Pater Dr. Oswald Hol­len­stein, dem gute Geist der natur­kund­li­chen Samm­lung, der sich um Pfle­ge und Bewah­rung die­ses Klein­ods ver­dient gemacht hat.


Scroll to Top