»Senckenbergs verborgene Schätze« im Japanischen Palais Dresden

Am 28. Novem­ber 2014 wur­de die Aus­stel­lung im Japa­ni­schen Palais am Dresd­ner Elb­ufer eröff­net. Für uns war es eine gro­ße Freu­de die­sen Abend mit dem gesam­ten Aus­stel­lungs­team aus Dres­den und Frank­furt zu ver­brin­gen und dabei vie­le der Kura­to­ren wie­der zu sehen, in deren Samm­lun­gen wir in den Wochen zuvor foto­gra­fie­ren konn­ten.  Ein schö­ner Abend und ein gelun­ge­ner Auf­takt für die neue Wan­der­aus­stel­lung der Sencken­berg Natur­kun­de Muse­en.

Scroll to Top