Großer Bahnhof in Ulm

Der Licht­hof des Ulmer Muse­ums war bis auf den letz­ten Platz gefüllt. Iris Mann, die Kul­tur­bür­ger­meis­te­rin der Stadt Ulm, wür­dig­te die Arbeit des Muse­ums. Ste­fa­nie Dathe, die Direk­to­rin des Hau­ses, dank­te allen Mit­strei­tern und führ­te in das The­ma der Aus­stel­lung ein. Chris­ti­ne Söf­fing sorg­te mit ihren Kol­le­gen für die musi­ka­li­sche Beglei­tung, wobei sie Objek­te der musea­len Samm­lun­gen zum Klin­gen brach­ten. Wir kamen mit eini­gen Besu­chern ins Gespräch und freu­ten uns über sehr viel posi­ti­ven Zuspruch zu unse­ren Foto­gra­fi­en.


Scroll to Top