Bayern – Zum Fressen gern

In Nie­der­bay­ern, zwi­schen Regens­burg und Pas­sau, über­ragt seit mehr als 800 Jah­ren Schloss Wolfs­tein die Stadt Frey­ung. Das eins­ti­ge bischöf­li­che Jagd­schloss bei­hei­ma­tet heu­te das Muse­um Jagd Land Fluß. Wir freu­en uns, dass wir im Bereich der Dau­er­aus­stel­lung mit 32 Fotos unse­res Zyklus »Zum Fres­sen gern« eine künst­le­ri­sche Inter­ven­ti­on bei­steu­ern kön­nen. Wir dan­ken sehr herz­lich für die hilf­rei­che Unter­stüt­zung der Kul­tur­re­fe­ren­tin Mari­na Reitmaier-Ranziger und ihren Mit­ar­bei­te­rin­nen Andrea Hol­ler, Lau­ra Poost, Judith Süß und Hei­di Blu­mau­er, sowie dem Haus­meis­ter Andre­as Ned. Die Aus­stel­lung ist vom 26.12.2018 bis 27.1.2019 geöff­net.

Scroll to Top